Diese pages stellen mein Lösungsangebot betrieblicher Szenarien dar, in denen Daten verschiedenster Formate aus unterschiedlichsten Quellen kommend in verschiedenste Ausgabeformate in/an unterschiedlichste Zielapplikationen weiterprozessiert werden müssen. Das können reine Formatumwandlungen ohne Veränderung der Daten sein; das können strukturelle Veränderungen ohne Veränderung der Daten sein; oder alle denkbaren “Umbauten” beinhalten eben auch mehr oder weniger stark ausgeprägte Änderungen der Daten selbst.

about

Betriebe; heterogene Applikationslandschaften

Anwenderalltag ist z.B.: Daten sollen von Excel in ein Word Dokument. Und obwohl eine Reihe solcher “Transporte” dieser Art tägliche Praxis vieler Betriebsumgebungen ist, werden oft erstaunlich wenig “individualisierte Lösungen” implementiert.

Individualisierte Lösungen

Innerhalb einer Anwendung mag ein(e) “engagierter” Mitarbeiter(in) (poweruser) sich noch zu helfen wissen; bei Transporten von content über Anwendungen hinweg ist in der Regel “Ende der Fahnenstange”. Noch enger wird’s, wenn nur ganz Wenige einen spezifischen workflow auszuführen haben. “backend” und Fachabteilungen sind häufig zu weit auseinander; Mitarbeiter kriegen ihr “Problem” nicht an die/den Frau/Mann.